OvuSense - bewährt in klinischen Studien und Publikationen

OvuSense - bewährt in
klinischen Studien
und Publikationen

Loslegen
OvuSense - bewährt in klinischen Studien und Publikationen

OvuSense - bewährt in
klinischen Studien
und Publikationen

Loslegen
Für Frauen wie Dich

Für Frauen
wie Dich

Lese OvuSense Geschichten
Damit Du wieder die Kontrolle hast

Damit Du wieder
die Kontrolle hast

Lese mehr über OvuSense

Warum sind klinischen Studien so wichtig?

Bei der Produktauswahl sind klinische Studien eine der wichtigsten Informationsquellen. Viele Unternehmen, darunter auch unseres, legen Wert auf klinische Studien und nutzen diese, um Dir wichtige Informationen zur Verfügung zu stellen. Jedoch...

Nicht alle Studien sind gleich. Echte klinische Studien werden in kontrollierten Umgebungen durchgeführt und auf wissenschaftlichen Tagungen und in Zeitschriften, die in unserem Fall entweder der Geburtshilfe & Gynäkologie oder von Fachärzten für Reproduktionsmedizin. Auf diese Weise präsentierte Studien müssen von anderen Fachleuten „peer-reviewed“ werden, bevor sie veröffentlicht werden können. Auf diese Weise wissen Mediziner, dass sie der Forschung vertrauen können.

Wenn Du andere Methoden und Produkte in Betracht ziehst; nimmst Du Dich die Zeit, die von ihnen zitierten klinischen Studien zu überprüfen. Manche Produkte bieten keine wissenschaftliche Untermauerung, manche sprechen von Studien, die nicht von Spezialisten begutachtet werden, manche werden nicht in Fachzeitschriften veröffentlicht und manche liefern Dir keine nützlichen Informationen darüber, wie sie Dir helfen können, schwanger zu werden.

Vertraue OvuSense

Die folgenden Artikel zeigen, dass OvuSense echte klinische Unterstützung hat, mit einer breiten Palette von Postern und Artikeln, die über eine Reihe von Jahren veröffentlicht und alle von Spezialisten begutachtet wurden. Entscheidend ist, dass diese Papiere zeigen, dass OvuSense wirklich nützliche Informationen liefert, die Dir die Kontrolle über Deiner Kinderwunschreise geben:

Wie funktioniert es?

OvuSense unterscheidet sich von allem anderen, von dem Du vielleicht gehört hast oder das Du zuvor zur Überwachung Deiner Fruchtbarkeit verwendet hast. Dies liegt daran, dass es sich um eine Produktfamilie handelt, die entwickelt wurde, um deine Bedürfnisse bei jedem Schritt Deiner Kinderwunschreise zu erfüllen.

Was sind die Vorteile?

Die patentgeschützte OvuCore-Sensortechnologie löst die Probleme, die durch andere Methoden verursacht werden, indem sie über Nacht mehrere Kernkörpertemperaturmessungen (CBT) in der Vagina mit einem Thermistor mit einer Auflösung von 0,003 Grad Celsius [a] durchführt, der OvuSense-Algorithmus die Daten intelligent filtert und wendet dann Glättungstechniken an, um eine klare Kurve und die wahrheitsgetreue Darstellung der Wirkung von Progesteron auf die Eierstöcke zu erzielen. Mithilfe des OvuCore-Sensors bestätigt Ihre OvuSense-App das Datum des Eisprungs mit einer Genauigkeit von 99% [b][d]. Im Gegensatz zu den anderen Methoden ist es auch in der Lage, den Eisprung in Echtzeit vorherzusagen – die veröffentlichte Literatur zeigt dies mit einer Genauigkeit von 89 % und einem positiven Vorhersagewert von 96 % [c][d].

Der OvuFirst-Sensor löst auch einige dieser Probleme, die durch andere Methoden verursacht werden, indem er mehrere Hauttemperaturmessungen über Nacht mit einem identischen Satz von Komponenten wie unsere revolutionäre, patentierte OvuCore-Sensortechnologie durchführt: Er verfügt über einen Thermistor mit einer Auflösung von 0,003 Grad Celsius [a], Der OvuSense-Algorithmus filtert die Daten intelligent, um die Probleme zu vermeiden, die durch „Ausfälle“ bei anderen hautbasierten Monitoren verursacht werden, und wendet dann Glättungstechniken an, um die klarste Kurve einer Hautmessmethode bereitzustellen. Mit dem OvuFirst-Sensor bestätigt Ihre OvuSense App das Eisprungfenster mit dem vorgeschlagenen Eisprungsdatum mit einer Genauigkeit von über 90 % [e].

[a] Die Messauflösung eines Thermometers ist der Schritt zwischen den einzelnen Temperaturmessungen - eine Auflösung von normalen 0,1 Grad Celsius bedeutet, dass ein Messwert um bis zu 0,099 Grad Celsius falsch sein kann, mit anderen Worten, es liegen nur 3 Schritte zwischen a falsches und richtiges Eisprungsergebnis von 0,3 Grad Celsius Anstieg, während eine Auflösung von 0,003 Grad 100 Schritte liefert.

[b] Die Genauigkeit misst, wie viele positive und fehlende Eisprünge das Gerät richtig bestätigt.

[c] Der positive Vorhersagewert misst, wie viele der in Echtzeit vorhergesagten Ovulationen OvuSense richtig macht.

[d] Die Genauigkeit der Eisprungsbestätigung durch OvuSense basiert auf dem ursprünglich auf dem ASRM-Meeting 2013 veröffentlichten Datensatz als Qualitätsindex: Papaioannou S, Aslam M (2013), und in der Schlüsselpublikation entwickelt, die die Genauigkeit und den positiven Vorhersagewert der Voraussage des Eisprungs skizziert, die auf dem ESHRE-Treffen 2014 gezeigt wurde: Papaioannou S, Delkos D, Pardey J (2014).

[e] Fertility Focus Parallelstudie von OvuFirst- und OvuCore-Sensoren (2021), dokumentiert als Medizinprodukt der Klasse II in der von der benannten Stelle geprüften technischen Dokumentation des CE-Zertifikats.

[a] Die Messauflösung eines Thermometers ist der Schritt zwischen den einzelnen Temperaturmessungen - eine Auflösung von normalen 0,1 Grad Celsius bedeutet, dass ein Messwert um bis zu 0,099 Grad Celsius falsch sein kann, mit anderen Worten, es liegen nur 3 Schritte zwischen a falsches und richtiges Eisprungsergebnis von 0,3 Grad Celsius Anstieg, während eine Auflösung von 0,003 Grad 100 Schritte liefert.

[b] Die Genauigkeit misst, wie viele positive und fehlende Eisprünge das Gerät richtig bestätigt.

[c] Der positive Vorhersagewert misst, wie viele der in Echtzeit vorhergesagten Ovulationen OvuSense richtig macht.

[d] Die Genauigkeit der Eisprungsbestätigung durch OvuSense basiert auf dem ursprünglich auf dem ASRM-Meeting 2013 veröffentlichten Datensatz als Qualitätsindex: Papaioannou S, Aslam M (2013) , und entwickelt in der Schlüsselpublikation, die die Genauigkeit und den positiven Vorhersagewert der Voraussage des Eisprungs skizziert, die auf dem ESHRE-Treffen 2014 gezeigt wurde: Papaioannou S, Delkos D, Pardey J (2014).

[e] Fertility Focus Parallelstudie von OvuFirst- und OvuCore-Sensoren (2021), dokumentiert als Medizinprodukt der Klasse II in der von der benannten Stelle geprüften technischen Dokumentation des CE-Zertifikats.

[f] Der Komfort und die Benutzerfreundlichkeit des OvuCore-Sensors wurden 2013 im Journal of Obstetrics and Gynecology veröffentlicht und diese Umfrage wird jährlich mit unseren Kunden mit gleichbleibend guten oder besseren Ergebnissen wiederholt: Papaioannou S, Aslam M (2013).

[g] Weitere Veröffentlichungen haben identifiziert:

- die weite Streuung des Eisprungstags in OvuSense-Benutzerzyklen:
Hurst BS, Citron C (2020) Normalised Ovulation Timing in Population using Core Body Temperature Monitoring to conceive S-194 Society for Reproductive Investigation, 2020 Annual Meeting.

- die Assoziation von atypischen Zyklusmustern, die vom OvuSense Pro-Produkt angezeigt werden, und Ovulationsproblemen:
Karoshi M, Hurst B (2020) Atypical Temperature Patterns as an Aid to Identify Infertility Issues and Miscarriage Risk. P-628 European Society of Human Reproduction and Embryology 36th Annual Meeting.

- die atypischen Zyklusmuster, die zur Entwicklung des Produkts OvuSense Pro geführt haben:
Hurst BS, Karoshi M (2020) Atypical Core Body Temperature patterns and the wider implications for conditions related to pregnancy, infertility, and miscarriage risk P-833 American Society for Reproductive Medicine 76th Annual conference. Poster; Fertility and Sterility - September 2020 Volume 114, Issue 3, Supplement, Pages e446–e447 |
Hurst BS, Pirrie A (2019) Atypical vaginal temperature patterns may identify subtle not yet recognised causes of infertility P-345 American Society for Reproductive Medicine 75th Annual conference.;, Fertility and Sterility - September 2019 Volume 112, Issue 3, Supplement, Pages e244–e245;

- die Hintergrundwissenschaft für OvuSense:
Papaioannou S, Aslam M (2012) Ovulation assessment by vaginal temperature analysis (Ovusense Fertility Monitoring System) in comparison to oral temperature recording. American Society for Reproductive Medicine 68th Annual conference.; Papaioannou S, Aslam M (2012) Ovulation Assessment and Fertile Period Prediction by Portable Computerised Vaginal Temperature Analysis – The OvuSense Advanced Fertility Monitoring System. European Society of Human Reproduction and Embryology 28th Annual Conference.

Schließlich wird OvuSense durch eine beträchtliche Anzahl von Patenten gestützt. Kaum ein anderes Produkt weist diesen Nachweis der neuartigen Technologie auf:

[h] US-Patente: US8684944, US8496597, US9155522, US9155523, US20190110692; Europäische Patente: EP1485690, EP2061380, DE20 2014 011 334, DE20 2014 011 335; Chinesisches Patent: CN1650154

Welcher Fruchtbarkeitsmonitor ist der richtige für mich?

Vergleiche OvuSense mit anderen Methoden zur Überwachung Deinen Eisprung und deine Zyklen.

Wenn Du überlegst, welcher Fruchtbarkeitsmonitor am besten zu Dir passt, solltest Du folgende Dinge beachten:

  1. In welchem Zeitrahmen wird ein fruchtbares Fenster erkannt, damit Du die Zeit beim Versuch schwanger zu werden in jedem Zyklus maximieren kannst
  2. Wie genau ist der Test oder Monitor bei der Bestätigung des Eisprungs? – je ungenauer, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass es Dir in Deinem nächsten Zyklus weiterhilft
  3. Kann es den Eisprung anhand der aktuellen Zyklusdaten vorhersagen? - etwas, das wir Echtzeitvorhersage nennen
  4. Funktioniert das System bei PCOS und unregelmäßigen Zyklen?
  5. Kann es Deinem Arzt helfen, nach Fruchtbarkeitsproblemen zu suchen?
  6. Kann es Dir und Deinem Arzt helfen, Deine Medikamente oder Behandlung zu überwachen?

Jede der unten zitierten Statistiken wurde aus klinischen Erkenntnissen abgeleitet, die sich auf Methoden zur Fruchtbarkeitsüberwachung beziehen. Pro bezieht sich auf das OvuSense Pro-Klinikportal. Klicke auf das „i“-Symbol neben jeder Methode in der Tabelle oder direkt auf die Methode in der Tabelle, wenn Du ein Mobilgerät benutzt, um mehr über die klinische Evidenz zu erfahren.

  Merkmal/ Wie viele davon sind richtig?
 
Zeitfenster fruchtbare Tage Vorhersage
Confirms ovulation
Live-Eisprungvorhersage
PCOS und unregelmäßige Zyklen
Auf Fruchtbarkeitsprobleme prüfen
Medikamente und Behandlungen verfolgen
OvuSense OvuFirst
(Temperatur auf der Haut gemessen)
OS First 8 days 8 days 90% 90% Pro
OvuSense OvuCore
(Körperkerntemperatur)
OS Core 8 days 8 days 99% 99% 96% 96%   Pro Pro
Fruchtbarkeits-Tracker-Apps
FTA 4-6 days 4-6 days 21% 21%
Basaltemperatur
BBT 6 days 6 days 83% 83%
Skin Worn/
Fruchtbarkeitsarmbandgeräte
SW/ FB 6 days 6 days 78% 78%
Ovulations
Tests und Monitore
OPK/ OPM 4-6 days 4-6 days 92% 92%
Serum-Progesteron
SP 4-6 days 4-6 days 100% 100%
Ultraschall
US 6 days 6 days 100% 100% 100% 100%

Fertilitätstestmethoden Schlüssel

  • OS First OvuSense OvuFirst (SkinTemperature)
  • OS Core OvuSense OvuCore (Kernkörpertemperatur)
  • BBT Basaltemperatur
  • FTA Fruchtbarkeits-Tracker-Apps
  • SWD Von der Haut getragene Geräte
  • FBD Fruchtbarkeitsarmbandgeräte
  • OPK Ovulationstests (Urinstreifen)
  • OPM Ovulationsmonitore (mit Urinstreifen)
  • SP Serum-Progesteron
  • US Ultraschall